Team

Dr. phil. Dipl.-Psych. Anke Bebermeier & „Co-Therapeutin“ Lia

seit 2020 Weiterbildung in Enaktiver Traumatherapie (nach Nijenhuis)

seit 2019 praktische Behandlungen im Rahmen der Weiterbildung zur Erlangung der Fachkunde in tiefenpsychologischer Psychotherapie (am ZAP Bad Salzuflen)

seit 2016 Fortbildung in EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), 2019 Erwerb der Fachkunde 

2014 Dissertation an der Universität Bielefeld (Dr. phil.)

2014 Eröffnung der Praxis für Psychotherapie mit Dipl.-Psych. Meike Schröder in Herford

2013 Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

2010 Weiterbildung in Psychodynamisch Imaginativer Traumatherapie (PITT)

Seit 2008 Tätigkeit als Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin in der Klinik für Psychotherapeutische und Psychosomatische Medizin, Bielefeld, Schwerpunkt auf der Behandlung von PatientInnen mit Traumafolgestörungen. Seit 2019 Leitende Psychologin.

2007 Diplom in Psychologie, Universität Bielefeld

Schwerpunkt: Behandlung von Traumafolgestörungen

Veröffentlichungen:

Möllering, A. & Bebermeier, A. (2020). Komplextraumatisierung. In: Senf, Broda, Voss & Neher (2020): Praxis der Psychotherapie, S. 389-396.

Bebermeier, A. (2014). Kurz- und langfristige Effekte der Psychodynamisch Imaginativen Traumatherapie und ihrer Bestandteile auf Ressourcenaktivierung und Symptomreduktion. Dissertation. Universität Bielefeld

Haferkamp, L., Bebermeier, A., Möllering, A. & Neuner, F. (2015). Dissociation is associated with emotional maltreatment in a sample of traumatized women with a history of child abuse. J. Trauma Dissociation, 16 (1), 86-99

Dipl.-Psych. Meike Schröder

seit 2020 Beratung und Therapie von hochbegabten Menschen (viele wichtige und richtige Infos unter: https://www.können-macht-spass.de/de/home/)

seit 2016 Fortbildung in EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), 2019 Erwerb der Fachkunde 

seit 2014 Weiterbildung in Hypnotherapie nach Milton Erickson in der MEG Bielefeld

2014 Eröffnung der Praxis für Psychotherapie mit Dr. phil. Anke Bebermeier in Herford

2013 Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

2011 – 2015 Diplom-Psychologin und psychologische Psychotherapeutin in der Gollwitzer-Meier-Klinik, Bad Oeynhausen, Klinik zur Rehabilitation bei Herz- und Gefäßerkrankungen

2010 – 2011 Diplom-Psychologin in der Klinik am Rosengarten, Bad Oeynhausen, Behandlung zur ganzheitlichen Unfallnachsorge sowie neurologische und orthopädische Rehabilitation

2007 – 2010 Diplom-Psychologin in der Lippischen Nervenklinik Dr. Spernau, Bad Salzuflen, Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie

2007 Diplom in Psychologie, Universität Bielefeld

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung.. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen